Serviceforum Stuttgart

 

Immer mehr Maschinen und Anlagen werden nicht als Produkte, sondern als Leistungen eingekauft. Produzierende Unternehmen erkennen zunehmend die Chance, über maßgeschneiderte und intelligente Dienstleistungen ihren Kunden Mehrwert zu bieten.

 

Dieses Thema adressiert das Serviceforum Region Stuttgart, eine Fachveranstaltung für Entscheider im Servicegeschäft von Maschinen- und Anlagenbau-Unternehmen. In diesem Jahr steht dabei das Thema „Neue Service-Produkte im digitalen Zeitalter“ im Vordergrund. Dazu stellen Unternehmen ihre Erfahrungen und Best Practices vor.

 

Veranstalter sind das IPRI - International Performance Research Institute gGmbH (IPRI) und die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS). Mit dem Serviceforum bieten wir Ihnen die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen, Best Practices zu diskutieren und Anregungen zur Entwicklung, Umsetzung und Vermarktung neuer Service-Produkte im digitalen Zeitalter in Ihrem Unternehmen zu sammeln.

 

Die Digitalisierung betrifft fast alle Bereiche von Unternehmen. Gerade der Service als Schnittstelle zum Kunden kann aber von den vielfältigen neuen Möglichkeiten profitieren. Für einen erfolgreichen Übergang müssen aber folgende Fragen bedacht werden:

  • Wie entwickeln wir neue industrielle Dienstleistungen im digitalen Umfeld?
  • Wie setzen wir digitale Dienstleistungen um?
  • Wie vermarkten wir neue industrielle Dienstleistungen im digitalen Wettbewerb erfolgreich?

Die Referenten des Serviceforums kommen aus der Praxis und stellen interessante Ansätze zur Digitalisierung im Service vor. Lernen Sie diese Services und ihre Umsetzung kennen und kommen Sie mit den Referenten ins Gespräch.

 


Agenda

Uhrzeit Thema
08:30Kaffee & Brezeln
09:00Eröffnung
Dr. Martin Zagermann / Leiter Geschäftsbereich Standortentwicklung II, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH
09:15Servitization in der Praxis umsetzen
Robert Keller / Vice President Global Service, Bizerba SE & Co. KG
10:00Smart-Service-Retrofits zur Steigerung der Verfügbarkeit von Montageanlagen
Dr. Aleksandra Postawa / Leiterin Entwicklung,
Prof. Dr. Jens Pöppelbuß / Juniorprofessur für Industrienahe Dienstleistungen, Armbruster Engineering GmbH & Co. KG
10:45Kaffeepause
11:00Check by Voice - Smart Solutions for Maintenance & Quality Management
Andreas Blümel / Business Development Manager, topsystem Systemhaus GmbH
11:45Smart Factory Logistics
Hans van der Velden / Geschäftsführer, Alexander Theologou / Leiter Logistik, Bossard Deutschland GmbH
12:30Mittagspause 
13:30Workshop: Den Service mit Business Analytics zum Erfolg führen
Experten des IPRI-Business Analytics-Teams
15:00Kaffeepause 
15:15Neue Erbringungsstrukturen für den erfolgreichen Vertrieb von digitalen Services
Thorsten Schäuble / Leiter Business Development Digital Services, TRUMPF GmbH & Co. KG
16:00Big Data for Smart Services and Customer Collaboration
Uwe Galm / Leiter Service, Heidelberger Druckmaschinen AG
16:45Wrap-Up und Get-Together

Die Referenten

  • Dr. Martin Zagermann / Leiter Geschäftsbereich Standortentwicklung II,
    Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH
  • Robert Keller / Vice President Global Service, Bizerba SE & Co. KG
  • Dr. Aleksandra Postawa / Leiterin Entwicklung,
    Armbruster Engineering GmbH & Co. KG
  • Lydia Konnegen / Leitung Kommunikation, topsystem Systemhaus GmbH 
  • Hans van der Velden / Geschäftsführer,  Alexander Theologou / Leiter Logistik, Bossard Deutschland GmbH
  • Experten des IPRI-Business Analytics-Teams
  • Swen Heer / Head of Service, Eberhard AG
  • Thorsten Schäuble / Leiter Business Development Digital Services, TRUMPF GmbH & Co. KG
  • Uwe Galm / Leiter Service, Heidelberger Druckmaschinen AG

Pressemitteilungen

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Kontakt

Sebastain Kasselmann

M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
IPRI - International Performance Research Institute GmbH
Königstraße 5
70173 Stuttgart

+49 (0)711 620 32 68 - 8030

skasselmann@ipri-institute.com

Marc Rusch

M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
IPRI - International Performance Research Institute GmbH
Königstraße 5
70173 Stuttgart

+49 (0)711 620 32 68 - 8011

mrusch@ipri-institute.com

Partner

IPRI Institute - gemeinnützige GmbH

Königstraße 5
70173 Stuttgart



Wirtschaftsförderung Region Stuttgart

Friedrichstraße 10
70174 Stuttgart