Betriebswirtschaftliche Aspekte von Industrie 4.0

Datum:

23. November 2015

Zeit:

von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Veranstaltungsort:

IPRI gGmbH
Königstraße
D-70173 Stuttgart

Programm

Einladung

Protokoll

Protokoll der Sitzung

Agenda

 13:00 - 12:30 Uhr

Eintreffen der Gäste & Begrüßung

Herr Prof. Mischa Seiter
Geschäftsführer und wissenschaftlicher Leiter IPRI gGmbHr
und Leiter des Arbeitskreises

Herr Dr. Lars Grünert
Kaufm. Geschäftsführer,
TRUMPF GmbH + Co. KG
und Leiter des Arbeitskreises

 13:30 - 14:30 Uhr

Digitalisierung aus Sicht des Risikomanagements in Supply Chains

Herr Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Kersten
Institutsleiter - Institut für Logistik und
Unternehmensführung
TU Hamburg-Harburg

 14:30 - 15:15 Uhr

IPRI „Werksführung“

Forschungsprojekte, Studien und Transfer im Bereich Industrie 4.0

 15:15 - 16:00 Uhr

Smart Production aus Beschäftigtensicht – Die Schlüsselrolle des Personalmanagements und der Interessenvertretung

Frau Dr. Melanie Frerichs
Referatsleiterin Mitbestimmungsförderung
Hans-Böckler-Stiftung

 16:00 - 16:40 Uhr

Digitalisierung aus Sicht des CFO - Aktuelle Entwicklungen am Beispiel SAP S/4 HANA

Herr René Linsner
Partner
Horváth & Partners

 16:40 - 17:00Uhr

Diskussione und Ausblick

Leitung des Arbeitskreises